16 April 2021

Heyho, DHL, wir müssen reden …

Debugging

Am Mittwoch habe ich zwei Pakete verschickt. Ich habe zuhause die Paketmarken ausgedruckt und wollte bei der Post dann die Päckchen kaufen. Leider hatte die Post aber wegen Betriebsversammlung geschlossen. Da habe ich kein Problem mit, die findet ja regelmäßig statt und dann ist das so.

Also habe ich im Papiergeschäft gegenüber zwei passende Umschläge für meine Pakete gekauft (ein Buch und ein kleiner Karton). Dann im Kofferraum meines Autos die Sachen eingepackt und in die Paketbox der Post geworfen. Das war Mittwoch 14.04.2021 um ca. 12:45. Ich war glücklich die Pakete auf dem Weg.

Allerdings hat sich bis heute Morgen am Status des Versands nichts geändert „elektronisch angekündigt“. Also rufe ich bei der Reklamationsstelle der Post an. Der nette Herr auf der Gegenseite sagte mir, ja, die Pakete seien elektronisch angekündigt. Das weiß ich – ich habe die Marken ja im Internet gekauft. Ich könne erst am nächsten Montag eine Reklamation wegen der Pakete machen. Also habe ich nicht die Pakete reklamiert, sondern das Nicht-leeren der Paketbox. Er versprach mir, die Reklamation aufzunehmen.

Und es ist etwas passiert. Das Paket mit dem Buch ist auf einmal im Status „abgeholt“:

Sendungsverfolgung von DHL für das Paket mit einem Buch

Ich frage mich: würde die Paketbox noch immer rumgammeln, wenn ich als Kunde nicht angerufen hätte? Aber was mich eigentlich noch mehr stört, ist das hier:

Sendungsverfolgung von DHL für das Paket mit kleiner Box (Fritz!PoE-Adaptern)

Ich hoffe, der Status ändert sich hier auch noch, anderenfalls muss ich davon ausgehen, dass dieses Paket in der Paketbox der DHL Beine bekommen hat und vor den netten Leuten von DHL weggelaufen ist …

Update 18:08: Während ich den Artikel schreibe, hat sich der Status für das verschollene Pakete geändert:

Neue Sendungsverfolgung für das Paket mit den PoE-Adaptern

Das Paket hat sich also gefunden und ist magisch ohne Abholung in das lokale Verteilzentrum gelangt. Soll mir recht sein, alles ist nun auf dem Weg. Ich hätte mal am Mittwoch anrufen sollen, dass sie meine Pakete aus der Box holen sollen …


Schlagwörter:

Verfasst 16.04.2021 von klenkes74 in category "Deutsch", "Roland denkt", "Rolands Resozialisierung

Über den Autor

Wenn ich mich nicht gerade um Rollenspiele (im Besonderen TORG Eternity) kümmere, arbeite ich als IT Consultant für die Red Hat GmbH. If I'm not busy with tabletop RPGs (especially TORG Eternity), I work as IT Consultant for Red Hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit dem Kommentieren stimmst Du der Speicherung und Verarbeitung Deiner eingegebenen Daten zu.