3 Februar 2008

Die Polizei ist geplatzt

Es ist schon interessant, was Kinder alles sagen und machen, um nicht ins Bett zu müssen …

Von Freitag bis heute war Alex bei den Großeltern in Halle im Urlaub. Am Freitag kam die Polizei zu Nachbarn, weil diese zu laut feierten. Als Alex um 00:15 aufs Klo mußte, wollte sie danach nicht mehr schlafen gehen.

Als letzten Ausweg vor dem Bett schlug Alex vor, daß sie lieber baden gehen würde. Oma meinte nur, daß das zu laut wäre und dann die Polizei kommen würde. Aber auch hier hatte Alex eine Lösung für das Problem: „Die Polizei ist geplatzt!



Verfasst 03.02.2008 von klenkes74 in category "Familie in Lahstedt

Über den Autor

Wenn ich mich nicht gerade um Rollenspiel-Cons auf https://rollenspiel-cons.info oder um meine beiden Töchter kümmere, arbeite ich als IT Consultant für die Red Hat GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.