22 Oktober 2020

quarkus live coding

Old Phonebook (lusi@rgbstock)

Heute ist es wieder soweit! Um 20:30 werde ich auf https://twitch.tv/klenkes74 wieder live programmieren. Ich habe mich freiwillig gemeldet, an einem Community-Projekt zu helfen, bei dem wir eine spezialisierte Suchmaschine bauen. Hier bekommen wir ASCIIDOC Quelltexte geliefert, die wir einerseits verschlagworten und dann auch noch einer Volltextdatenbank übergeben.

Bis jetzt ist der Code in Python geschrieben, aber da ich kein Python beherrsche, besteht meine erste Aufgabe, den Code zu verstehen und nach Java zu transponieren.

Als Basis habe ich mir – natürlich – Quarkus gewählt, da mir hier schon viele Integrationen mundgerecht geliefert werden. Ein leeres Scaffolding habe ich auch schon, ich starte damit, die Datenbank via Liquibase einzurichten, um dann den Code in die Datenbank schreiben zu lassen.

Den Quellcode gibt es erstmal nicht öffentlich, aber das könnte sich eventuell auch ändern – ich bin aber nicht der Projektlead und kann das daher nicht entscheiden.

Titelbild: old phonebook (lusi@rgbstockRGBStock Lizenz)

2 Oktober 2017

Openshift and GroupSync from LDAP

OpenShift offers a variety of possible integrations into security providers. The integration is divided into authentication and authorization. Authentication is handled by one of the configurable IdentityProviders of OpenShift. While authorization is handled by importing groups into OpenShift. For importing groups the most used method is reading from an LDAP (or an Active Directory via its LDAP interface). OpenShift already has a synchronization tool for this type of synchronization. And as long as that tool is sufficient, there are more reasons to stay with that tool than to replace it. But there are some situations where you need to replace it. And here the base software I written and published to github project klenkes74/openshift-ldapsync.

Weiterlesen